Suchen

 

 

 

 

Referenzkategorie: Reinraum

Verpackungsanlage für Medikamente (Blister Loading)

Auftraggeber

n.v.
   

Beschrieb Kundenprojekt

Installation von Verpackungs-anlagen für Medikamente unter Berücksichtigung hoher Luftqualität und niedriger Kosten.

   

Dienstleistungen AFC

Durchführen von CFD Strömungsanalyse und Beratung zur Produktoptimierung.
   

Projektzeitraum

2004

 
Hohe Luftqualität für den Produktschutz
 

Verbesserte Luftqualität bei reduzierten Investitions- und Betriebskosten

Die Verpackung von Medikamenten erfordert höchste Reinraumanforderungen. Zum Schutz der Produkte müssen die Medikamente in der Zone 2 verpackt werden, welche einen sehr hohen Luftaustausch benötigt, und dementsprechend hohe Kosten verursacht. AFC hat im Auftrag eines Pharmaunternehmens die Installation von 4 Blister-Verpackungslinien unterstützt. Ziel war es, die Zone 2 innerhalb einer Zone 3 einzurichten, welche weniger Betriebs- und Investitionskosten verursacht als Zone 2. AFC hat das Konzept mit lokaler seitlicher Zu- und Abluft im Detail untersucht und die Möglichkeit aufgezeigt, im kritischen Bereich Zone 2 Anforderung zu halten, ohne dass Verunreinigungen aus der Zone 3 eindringen. Somit konnte anstelle einer grossen, aufwändig zu betreibenden Zone 2, der Raum in Zone 3 und 2 unterteilt werden, was die Installationskosten um mehr als 70% und die Energiekosten um mehr als 90% reduziert hat.
Stromlinien der schützenden Luftströmung
 
Partikelverteilung im kritischen Bereich
 
Zertifizierung mit Rauchversuch