Suchen

 

 

Referenzkategorie: Automobilindustrie

Aerodynamische Optimierung eines Concept-Cars

Auftraggeber

Sauter Enineering und Design, Gempen
   

Beschrieb Kundenprojekt

Entwicklung eines Concept-Car-Design.

   

Dienstleistungen AFC

Durchführen von CFD Analysen für die Darstellung und Optimierung der Aussenaerodynamik. (CAD Import, Vernetzung, Simulation und Visualisierung).
   

Projektzeitraum

2008

 
Sauter ConceptCar 3D-CAD Modell
 

Detaillierte Untersuchung aerodynamischer Komponenten mit Strömungssimulationen

Für das Fahrverhalten und den Benzinverbrauch spielt die Aerodynamik in der Automobilindustrie eine sehr wichtige Rolle. Bei Sport- und Rennwagen sind die Gestaltung der Front- und Heckspoiler sowie die Unterbodenkonstruktion entscheidend für den Abtrieb und somit die Kurvengeschwindigkeit. AFC hat bei der Entwicklung des Concept-Cars der Firma Sauter Engineering die aerodynamischen Komponenten detailliert mit numerischer Strömungssimulation untersucht. Die Gesamtumströmung des Fahrzeugs sind simuliert, dargestellt und optimiert worden. Mit dem computergestützen Verfahren von AFC und einem entsprechenden grossen Rechenaufwand, können sehr gute Näherungen für reale Strömungs-vorgänge erzielt werden. Dementsprechend erfolgreich können die Fahrzeuge entwickelt und konstruiert werden.
Druckverteilung am Heckspoiler
 
Stromlinienbild der Umströmung
 
Druckverteilung unter dem Fahrzeug